Bild © LAD4

Willkommen auf der Informationsseite für alle Auslandsniederösterreicherinnen & -niederösterreicher sowie alle Interessierten!

 



Als erste Landeshauptfrau von Niederösterreich ist es mir ein Anliegen, die Verbundenheit der Auslandsniederösterreicherinnen und Auslandsniederösterreicher mit der Heimat aufrecht zu halten und zu intensivieren. Denn wer im Ausland lebt und arbeitet, gehört genauso der großen Familie der Niederösterreicher an, wie unsere Bürgerinnen und Bürger im Inland.

Nach den Weltkriegen war unsere Heimat lange durch den „Eisernen Vorhang“ in seiner Entwicklung behindert. Seit dem Beitritt Österreichs zur Europäischen Union befindet sich unser Land auf einem neuen Weg und, wie unsere Wirtschaftsdaten zeigen, auf einem Erfolgskurs. Die „Grenzen im Kopf“ werden abgebaut und eine Internationalisierung mit unseren Nachbarländern und weiteren aufstrebenden Regionen findet statt. Daher ist mir der Kontakt, der Erfah­rungsaustausch und das Gespräch mit unseren Landsleuten im Ausland ein zentrales Anliegen.

 

Landeshauptfrau Mag.a Johanna Mikl-Leitner

 
 
 
Bild © NLK

Direkter Kontakt, Erfahrungsaustausch und Wissenstransfer mit der niederösterreichischen Wirtschaft, dem Tourismus, der Wissenschaft, Bildung und Kultur aber auch mit Institutionen und Einrichtungen aus allen Lebensbereichen. Die Transformation von Brain Drain zu Brain Gain trägt in der Konsequenz zur Erhöhung der Attraktivität des Wirtschafts- und Kulturstandortes Niederösterreich bei.

Kontakt

Amt der NÖ Landesregierung

Landesamtsdirektion, Geschäftsstelle für ANÖ
3109 St. Pölten, Landhausplatz 1, Haus 3
T  +43 (0) 2742/9005-13488  F  +43 (0) 2742/9005-13610
E-Mail:  post.aoe@noel.gv.at